Grüner Kommunaltag

Inhalt

Bei der Kommunalwahl am 26. Mai haben wir GRÜNE hervorragende Ergebnisse eingefahren: Mit 660 neuen Mandatsträger*innen und jetzt insgesamt 2321 Gemeinde- und Kreisrät*innen im ganzen Land sind wir in den nächsten fünf Jahren bestens aufgestellt, um Baden-Württemberg bis in den letzten Winkel des Landes für eine nachhaltige Zukunft fit zu machen.

Damit wir die drängenden Aufgaben mit noch mehr Nachdruck verfolgen können als bisher und vor allem unserem Engagement für den Klimaschutz Beine machen können, müssen wir auf allen politischen Ebenen neue Konzepte entwickeln, umsetzen und gut vernetzt agieren.

Deshalb lädt die grüne Landtagsfraktion alle Rätinnen und Räte ganz herzlich nach Stuttgart zu einem grünen Kommunaltag ein. Gemeinsam wollen wir die großen Themen unserer Politik für ein gutes Leben in den Kommunen beraten. Es geht um Kinderbetreuung, Ganztagesschule und Schulsanierung. Es geht um die kommunalen Finanzen und die Möglichkeiten des kommunalen Klimaschutzes. Und wir werden die Themen des öffentlichen Nahverkehrs, Radwege, Energiewende, Wohnungsbau und Quartiersentwicklung bearbeiten bis hin zum gesellschaftlichen Zusammenhalt, zur Integration und Bürgerbeteiligung.

  • Wie unterstützt das Land die Kommunen in den Ballungsräumen und im ländlichen Raum?
  • Welche Landes- und Bundesprogramme können die Kommunen nutzen?
  • Wie können wir voneinander lernen und Synergien verstärken
  • Wo wollen wir 2030 stehen und wie kommen wir dahin?

Wir schaffen an diesem Tag den Rahmen für Information, Kommunikation, Erfahrungsaustausch und Visionen. Gemeinsam im Plenarsaal und in Workshops, im Weltcafé, im Foyer des Landtags – und mit einem Überraschungsgast. Der Landtag ist an diesem Samstag fest in grüner Hand. Bitte merkt euch den Termin 1. Februar 2020 vor. Das ausführliche Programm erhaltet ihr im Herbst.

Anmeldung zum Kommunaltag

Save the Date. Die Anmeldung ist erst ab Herbst möglich.