Unterstützen Sie uns jetzt mit Ihrer Spende

Hinweis: Für Spenden per Lastschrift nach dem 20. Dezember 2016 kann eine Spendenbescheinigung erst für das neue Jahr ausgestellt werden.

Wir Grüne bewegen Baden-Württemberg. In den ersten knapp fünf Jahren der grün-geführten Landesregierung haben wir viel erreicht: Wir haben die Energiewende angepackt und für mehr Gerechtigkeit in der Bildung gesorgt. Wir haben einen ehrlichen Kurs in der Finanzpolitik eingeschlagen und neue Weichen in der Verkehrspolitik und im Naturschutz gestellt. Wir haben Baden-Württemberg weltoffener und liberaler gemacht.

Der Politikwechsel hat Baden-Württemberg gutgetan. Am 13. März 2016 ist Landtagswahl. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende, damit Baden-Württemberg weiter auf Zukunftskurs bleibt – ökologisch, ökonomisch und sozial. Unterstützen Sie Winfried Kretschmann, damit wir weiterhin mit den Bürgerinnen und Bürgern – mit Ihnen – die Politik des Gehörtwerdens umsetzen können.

Weitere Informationen

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten streng vertraulich. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar und Sie erhalten von uns eine Spendenbescheinigung.

Spenden per Überweisung

Sie können uns alternativ natürlich auch per Banküberweisung spenden.
Unsere Kontoverbindung lautet:
Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg
GLS Bank
IBAN: DE34 430609670554433000
BIC: GENODEM1GLS
Betreff: Spende – Grün auf Zukunftskurs

Parteispenden sind steuerlich absetzbar

Parteispenden können Sie steuerlich absetzen. Ihre Spende reduziert die zu zahlende Einkommensteuer, und zwar bis zu einem Betrag von 1.650 Euro (Einzel-Veranlagung) bzw. 3.300 Euro (Zusammen-Veranlagung) um die Hälfte des gespendeten Betrags. Bei höheren Spenden hängt die Steuererleichterung von Ihrem individuellen Steuersatz ab. Die steuerliche Abzugsfähigkeit von Parteispenden ist im Einkommensteuergesetz in § 34 g und § 10 b Abs. 2 geregelt.

Ansprechpartnerin

Bild von Susanne Fuchs

Susanne Fuchs

Buchhalterin

Susanne Fuchs ist die Buchhalterin der grünen Landespartei. Sie bearbeitet Ein- und Ausgangsrechnungen, prüft die Spesenabrechnungen und ist zuständig für die Mitglieder- und Beitragsmeldungen. Sie ist außerdem zuständig für die Delegiertenmeldungen zu Parteitagen.