Neue Bürgerbeauftragte: Herzlichen Glückwunsch an Bea Böhlen

Sandra Detzer und Oliver Hildenbrand freuen sich, dass Bea Böhlen als neue Bürgerbeauftragte gewählt wurde. „Der enge Kontakt zu den Menschen steht für Bea Böhlen schon immer im Mittelpunkt. Der Landtag hat eine hervorragende Wahl getroffen.“

LDK 2019: Mit Zukunft haben wir Erfahrung

Auf unserem Jubiläums-Parteitags in Sindelfingen haben die Delegierten den Landesvorstand gewählt, unseren 40. Geburtstag am Ort unserer Gründung gefeiert und einen Leitantrag verabschiedet, der unseren Weg in ein klimaneutrales, fossilfreies Baden-Württemberg aufzeigt.

Winfried Kretschmann tritt erneut als Ministerpräsident an

Winfried Kretschmann wird sich bei der kommenden Landtagswahl erneut für das Amt des Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg bewerben. Wir freuen uns sehr darüber! Gemeinsam mit unseren Landesvorsitzenden Sandra Detzer und Oliver Hildenbrand hat Winfried Kretschmann heute bei einer Pressekonferenz seine Entscheidung erläutert.

Grüner Ratschlag: Klimaschutz im Verkehr

Die Menschheitsfrage Klimaschutz ist ins Zentrum der politischen Debatte gerückt. Die Klimaschutzziele sind nur zu erreichen, wenn alle Sektoren einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Gerade beim Klimaschutz im Verkehr müssen wir nachlegen. Dafür müssen wir die Verkehrswende vorantreiben: Die Verkehrswende bedeutet, mehr Mobilität mit weniger Verkehr zu ermöglichen. Und weniger Verkehr ist nur mit … Continued

Grüne Blätter 2/2019: Klimakrise.

Die Klimakrise ist längst hier und sie ist das drängendste Thema unserer Zeit. Ihr haben wir eine besonders umfangreiche Ausgabe unserer Mitgliederzeitschrift Grüne Blätter gewidmet. Von den Ursachen bis zu Lösungsansätzen, vom Verkehr bis zum Bauen, von zivilgesellschaftlichem Protest bis zu technologischen Innovationen – wir haben ganz verschiedene Perspektiven gewählt, um uns dem großen Thema Klimakrise und Klimaschutz zu nähern.

Musterländle für Klimaschutz

Die Klimakrise ist das drängendste Thema unserer Zeit. Als letzte Generation haben wir die Chance, die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. Unsere Landesvorsitzenden Sandra Detzer und Oliver Hildenbrand beschreiben in den Grünen Blättern, was jetzt geschehen muss, damit Baden-Württemberg zum Musterländle für Klimaschutz wird und die Klimakatastrophe abgewendet werden kann.